Besuch bei Katja Suding (FDP)

Hartmut Haas aus dem Bundesvorstand (Mitte), Christian Peters (rechts) aus dem Hamburger Landesvorstand und Vereinsmitglied, Sven Wentorf (Hintergrund) zum Gespräch mit der Landesfraktionssprecherin der Hamburger FDP Frau Katja Suding (links) im April 2017

Im Dezember 2016 haben wir über 200 Hamburger Politiker zu unserer Mahnwache eingeladen. Denn jede Partei hat spezielle Sprecher, die sich mit Familien und mit den Bedürfnissen der Kinder befassen. Hiebei stellten wir fest, dass nur eine Partei bei uns Müttern und Vätern zur Mahnwache am Sievekingplatz kam. Die Landesfraktionschefin der FDP Hamburg Frau Katja Suding höchstpersönlich hat uns an diesem eisigen Dezembertag vor dem Amtgericht besucht. Frau Suding ist nicht nur Hamburger FDP Chefin, sie ist auch stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP und im Wahljahr 2017 Spitzenkandidatin der Hamburger FDP.

Eine Filmagentur drehte an diesem Tag für unseren Verein einen Mahnwachenspott. Der Film wurde nun fertiggestellt und hierbei baten wir Frau Suding, ihr den Film zuallererst zeigen zu dürfen. Sie lud uns dazu Wir führten ihr als erste den neuen Filmspot als Premiere vor.

Wir stellten fest, im Superwahljahr 2017 ist die FDP die Partei, die eine klare Stellung zu den Rechten der Kinder bezieht. Alle Kinder sollen bei einer Trennung beide Eltern behalten dürfen! Unseren Mitgliedern helfen die Stellungnahmen aller Parteien sehr. Und die FDP gibt sie uns. Frau Katja Suding sagt: "Wir werben um die Doppelresidenz und haben das bereits auch in unser Parteiprogramm aufgenommen." 

 

 

 Hamburger Beratungs-Hotline

0176 - 4949 0272

Die Hotline ist für alle jeweils Dienstag & Donnerstag von 19 bis 21 Uhr offen.

Selbsthilfegruppen

Alle Termine 2020:

Selbsthilfeberatung per Videoschaltung oder Telefon

Die nächste Video-Beratung:

noch offen

 

 

Bitte unbedingt vorher per Email anmelden, der Einladungslink wird dann verschickt.

Anmeldung über: michael.falke@vafk.de

 

Aktuelle Termine

Die Selbsthilfegruppe im Hamburg Haus in Eimsbüttel muss im November ausfallen. Alle anderen Gruppen können stattfinden.

Bergedorf  (1. Mo. im Monat)

07.12.2020 um 19 Uhr

 

Bramfeld (1. Do. im Monat)

03.12.2020 um 19:30 Uhr

 

St. Georg (2. Mo. im Monat)

09.11.2020 um 19 Uhr (findet statt)

 

Eimsbüttel (3. Do. im Monat)

19.11.2020 um 19 Uhr (nur online möglich, bitte dazu anmelden!)

 

 

Väteraufbruch für Kinder Landesverein Hamburg e.V.
Bürgerweide 27
20535 Hamburg
Telefon:
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© VAfK - Hamburg